Feuerlöscher

Wer kennt sie nicht, diese kleinen roten Behälter die an der Wand hängen und der Bekämpfung von Entstehungsbränden dienen. Aber können Sie auch damit umgehen? Haben Sie sich einen Feuerlöscher schon einmal näher betrachtet, oder mit dessen Bedienung vertraut gemacht?

Es gibt viele verschiedene Arten von Feuerlöschern in Bezug auf Löschmittel und Größe, denn nicht jedes Löschmittel ist für jeden Brand geeignet. Würde man beispielsweise eine Friteuse mit brennendem Fett versuchen mit einem Feuerlöscher zu löschen der als Löschmittel Wasser hat, so hätte das fatale Folgen. Deshalb sind die Feuerlöscher neben einer Kurzbedienungsanleitung mit Symbolen gekennzeichnet, welche die Eignung des Löschmittels widerspiegeln. Die Bedeutung der Symbole sollte bekannt sein und wird hier erläutert: 

Brandklasse A 
Feste brennbare Stoffe
z.B. Holz, Papier, Stroh, usw. ....
Brandklasse B 
Flüssige oder flüssig werdende Stoffe
z.B. Benzin, Alkohol, Fette, usw. ....

Brandklasse C 
Gasförmige brennbare Stoffe
z.B. Propan, Methan, Erdgas, usw.... 
Brandklasse D 
Brände von Metallen
z.B. Aluminium (Motorblock), Natrium, usw....

Nachdem Sie nun die Bedeutung der Symbole kennen, können Sie nun sehen ob der Feuerlöscher für den entstandenen Brand geeignet ist. Bleibt nun die Frage, wie gehe ich vor, nachdem ich den Feuerlöscher in Betrieb genommen habe? 

Hierzu einige Tipps:

Brände immer mit dem Wind angreifen.
Brände von unten und vorne angreifen.
Das Brandgut löschen, nicht die Flammen. 
Tropf- und Fließbrände von oben nach unten löschen.
Bei größeren Entstehungsbränden mehrere Feuerlöscher gleichzeitig Einsetzen.
Auf Rückzündung achten, zum Nachlöschen bereithalten.
Gebrauchte Feuerlöscher nicht wieder aufhängen, sondern füllen und überprüfen lassen.
Feuerlöscher sind an leicht zugänglichen Stellen aufzustellen und diese durch gut sichtbare Hinweisschilder zu kennzeichnen. In größeren Gebäuden, z.B. Gasthäusern, Versammlungsräumen, Kindergärten, Schulen, Betriebsstätten etc., ist dies zwingend vorgeschrieben.

Hinweisschild:

Nächste Löscheinrichtung in diese Richtung

Hinweisschild:

Standort eines Feuerlöschers

zurück